foto rittersaal.jpg

KAMMERMUSIK PLUS
 

08. August 2022, 20 UHR

Kammerkonzert 5 | Verblassende Erinnerungen

im Rahmen von Kammermusik plus

Tom Coult: Prélude (after Monsieur de Sainte-Colombe le Fils)
Uraufführung – Auftragswerk des Festivals Musikdorf Ernen
Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von R. Schumann op. 23
Robert Schumann: Vier Stücke für Klarinette, Viola und Klavier «Märchenerzählungen» op. 132
Morton Feldman: «Durations 2» für Violoncello und Klavier (1960)
Johannes Brahms: Trio Es-Dur für Horn, Violine und Klavier op. 40

 

Aufführende

Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier | Alasdair Beatson, Klavier | Barbara Buntrock, Viola | Jordi Carrasco Hjelm, Kontrabass | Alessandro D’Amico, Viola | Chiara Enderle Samatanga, Violoncello | Alec Frank-Gemmill, Horn | Paolo Giacometti, Klavier | Matthew Hunt, Klarinette | Lilli Maijala, Viola | Nadja Reich, Violoncello | Maria Włoszczowska, Violine